04.05.2019

An den diesjährigen Landesmeisterschaften im Bankdrücken in Lauchhammer nahmen Hubert Gramsch und Helmut Hasse von der TSG Angermünde teil. Für beide Sportler stand dieser Wettkampf nicht auf der Prioritätenliste zu Beginn des Jahres. Umso überraschender dann der Sieg in den Altersklassen III und IV. Herausragend hier die Leistung von Helmut Hasse startend in der Altersklasse III Gewichtsklasse bis 120 kg der mit drei Versuchen 140kg zur Hochstrecke brachte und somit seinen Kontrahenten weit hinter sich ließ. Hubert Gramsch als leichtester Sportler mit 57,2 kg an diesem Tag startete in der Gewichtsklasse bis 59 kg in der Altersklasse IV. Sein bewältigtes Hantelgewicht von 100kg ist nach wie vor Landes –und Deuschlandrekord in dieser Gewichtsklasse.

 

Freunde am miteinander! Interesse geweckt? Dann rufen Sie gleich an!