09.06.2018

TSG erfolgreich bei den 24. Kinder -u. Jugendsportspielen der Uckermark

Anlässlich der 24. Kinder -u. Jugendsportspiele war die TSG Angermünde Ausrichter der diesjährigen Wettkämpfe im Gewichtheben. Aus drei Vereinen kämpften 25 junge Gewichtheber um die begehrten Medaillen. Gehoben wurde in den Kategorien Kinder A bis D Jahrgang 2006 bis 2011 und jünger sowie Schüler und Jugend Altersklasse 16/ 17. Gekämpft wurde im olympischen Zweikampf und der Athletik bestehend aus Kugelschocken, Schlussweitsprung und Rückenmuskeltest. Angermünde stand mit siebenmal Gold und einer Silbermedaille auf dem Siegerpodest. Dabei kamen das meiste Gold aus der Gruppe der Kinder B durch Julia Busch, Julien Tech, Justin Goede und Frederik Ruh. Silber bekam in seinem ersten Wettkampf Jakob Hönicke. Gold auch für Tino Jahnke der diesen Wettkampf nutzte, um letztmalig seine Leistung für die bevorstehenden Deutschen Meisterschaft der Schüler zu verbessern. Auch Teamkamerad Collin Peters schaffte mit einer Leistungssteigerung von 5kg im Zweikampf Gold. Jüngster Heber  Malte Rudick erkämpfte die siebente Goldmedaille für Angermünde durch Verbesserungen in allen vier athletischen Disziplinen.

 

    

Freunde am miteinander! Interesse geweckt? Dann rufen Sie gleich an!