08.07.2017

Mit einem Aufgebot von fünf Sportlern nahm die TSG Angermünde Abteilung Gewichtheben an den offenen Meisterschaften im Bankdrücken teil. Ausrichter USC Viadrina schaffte in der Trainingsstätte des ASK in der Sportschule Frankfurt/O die besten Voraussetzungen, um Höchstleistungen zu erbringen. Gekämpft wurde in allen Altersklassen und Gewichtsklassen bei den Frauen und Männern.  Den Anfang für Angermünde Volker Kassebaum startend in der Gewichtsklasse bis 74kg schaffte in seinem ersten Wettkampf mit drei Versuchen 85kg und belegte den zweiten Platz. Danny Milenz startend in der Gewichtsklasse bis  83kg kam mit dem Gewicht von 102,5kg auf den dritten Platz. In der Altersklasse Senior 2 ab vollendeten 50 Lebensjahr bewältigte Helmut Hasse mit zwei Versuchen 135kg und belegte Platz 5. Beim dritten Versuch mit 140kg zwang ein Krampf zum vorzeitigen Abbruch des Versuches. Weiterer Starter in dieser Altersklasse Steffen Langner  brachte 105kg in die Wertung und belegte Platz 7. Ältester und zugleich stärkster in seiner Gewichtsklasse bis 66kg Hubert Gramsch Senior 3 ab 60 Lebensjahr erreichte mit 105kg den ersten Platz in seiner Altersklasse. In der Mannschaftswertung schaffte das TSG Team den 5 Platz. 

 

 

Freunde am miteinander! Interesse geweckt? Dann rufen Sie gleich an!