13.05.2017

Austragungsort der Landesmeisterschaften Schüler/ Jugend und Masters war in diesem Jahr Frankfurt O. Drei TSG Heber nahmen an diesem Event teil, um die letzten Punkte oder Kilos für die Qualifizierung zur Deutschen Meisterschaft zu schaffen. Erster an der Hantel Maiko Ziebarth startend in der Gruppe der Schüler Jahrgang 2003 Gewichtsklasse bis 45kg verfehlte nur knapp seine Zielstellung von 28kg in der ersten Teildisziplin dem Reißen, konnte aber mit besserer Technik punkten. Entschlossener dagegen der letzte Versuch Im Stoßen mit 33kg. Mit besserem Technikpunktwert in beiden Disziplinen konnten die geforderten 200 Punkte für die Qualifizierung und eine Silbermedaille erreicht werden. Teamkamerad Tino Jahnke Schüler Jahrgang 2004 Gewichtsklasse bis 62kg schaffte mit drei Versuchen 37kg. Im Stoßen war Unkonzentriertheit im letzten Versuch mit 48kg der Grund für zu ein frühes ablegen der Hantel was der Kampfrichter mit ungültig bewertete. Trotz des unglücklichen Verlaufs beim Stoßen war das Tiket für die Deutschen Meisterschaften und eine Goldmedaille im Gepäck.  Stärkste Heberin an diesem Tag aus dem TSG Trio war Lara Bielke. Lara startete in Gruppe der Jugend Gewichtsklasse bis 69kg. Mit sechs gültigen Versuchen konnte eine Steigerung von 6 kg im Zweikampf und damit 102kg erreicht werden. Mit diesem guten Zweikampfergebnis wurde sie auch Landesmeisterin in dieser Gewichtsklasse.

Freunde am miteinander! Interesse geweckt? Dann rufen Sie gleich an!