09.07.2016

Mit drei Medaillen im Gepäck kehrte angermündes stärkste TSG -Trio von den 5. offenen Meisterschaften im Bankdrücken zurück. Ausrichter dieser Meisterschaft zu der sich 37 Athleten aus 9 Vereinen aller Altersklassen gemeldet hatten war der USC Viadrina. Dem Wettkampf ging eine gute Vorbereitung voraus, dass zeigte die eine oder andere Überraschung. So schaffte Danny Milenz startend bei den Aktiven Gewichtsklasse bis 83kg  trotz grippalen Infekt 92,5kg im dritten Versuch wofür es Bronze gab. Auch Helmut Hasse hebend in der Gruppe der Senioren 2 zehrte noch von einer Erkrankung. Konnte aber im dritten Anlauf die 137,5kg bewältigen und die zweite Bronzemedaille für die TSG erkämpfen. Über Silber durch geschaffte 130kg freute sich Junior Thomas Hasse startend in der Gruppe der Aktiven Gewichtsklasse bis 105kg. Mit 229,677 Punkten erreichte das TSG -Team einen guten 5 Platz im Mannschaftsmittelfeld. 

 

Freunde am miteinander! Interesse geweckt? Dann rufen Sie gleich an!